Minispatz, das bin ich, Nicki.

Mama von 3 Kindern, ehemals Sozialpädagogin und Gründerin von Minispatz. 2016 ging es langsam los, gleich nach der Geburt meines Sohnes. Denn nachdem ich in den Jahren davor hauptsächlich ein Arbeitstier war, musste ich nun die freien Mamazeiten irgendwie mit etwas Produktivem füllen. Außerdem fehlten mir die individuellen Lösungen beim Dekorieren des Kinderzimmers, auf der Suche nach Geschenken und süße, stylische und bequem Baby – Klamöttchen. Ganz langsam wurde aus einer Idee ein Hobby und aus dem Hobby ein Business.

Der Name „Minispatz“ war schnell gefunden. Schon von Kind auf habe ich einen Fabel für „dickliche, niedliche Vögel“, egal ob Pinguin oder Spatz. Die letzten Jahre meiner sozialpädagogischen Karriere vor den Kindern verbrachte ich als Leitung einer Kita, die ich selbst benennen durfte. Deshalb hieß sie dann auch „Strom-Spatzen“ (Betriebseinrichtung eines Stromlieferanten). Da musste ich intuitiv einfach beim „Spatz“ bleiben, unwissend darüber, was irgendwann daraus werden würde.

Heute ist aus Minispatz euer Dealer für individuelle, süße Geschenkideen, Accessoires und Kleidung. Außer im Online Shop, könnt ihr bald im neuen Minspatz-Kids-Shop in Köfering eure Wünsche von mir und meinen 2 fleißigen Mitarbeiterinnen verwirklichen lassen.

Vielen Dank für eure Treue,
eure Nicki